Warum schmerzt der Rücken Bauch

Wenn der Bauch schmerzt und der Rücken, nur ein erfahrener Arzt kann die wahre Ursache, die richtige Lösung gefunden habt, ernennen die Behandlung. Wenn der Mensch greift auf seine eigenen «Methoden», kann er nicht genau bestimmen, was weh tut, nur noch für diese oder jene Krankheit.

Oft von solchen Schmerzen leidet das weibliche Geschlecht. Männer sehr viel weniger Probleme mit diesem Bereich.

Handlungen des Arztes bei der Diagnosestellung

Spin

Beim Arzt, der Patient muss bereit sein, ehrlich zu Antworten auf die Fragen über die Natur der Schmerzen im unterleib, Rückenschmerzen. Vor allem den Arzt interessieren Ihre Energie und Intensität. Hier ist eine Liste der wichtigsten Fragen:

  • Was tut weh? Akuter, starker, drückender, paroxysmale, ziehende, pochende? (Art des Schmerzes zeugt von der einen oder anderen Verletzung – Blutung, Druck innerhalb des Hohlraums, chronische Entzündung.)
  • Wird bei diesem Schmerz heiß? Friere?
  • Der genaue Ort des Problems? Welcher Bereich schmerzt? Unten, rechts, Links, Mitte? Stört Gürtel Schmerzen?
  • Es gibt bei Schmerzen noch Symptome: Erbrechen Symptome, oft wiederholten Harndrang, Schwierigkeiten mit ihm?

Auf die Frau angesprochen werden Fragen zusätzlich:

  • Zeigte sich ob der Schmerz mit der Entstehung der Schwangerschaft? Wo genau es weh tut, jammert? Ob Sie Schmerzen im unterleib, im unteren Rücken, wenn monatlich?

Aufgabe der ärzte diagnostizieren die Ursache der Schmerzen des Bauches, der Lende. Sie nehmen eine Reihe von professionellen Handlungen.

  • Untersuchung auf das Vorhandensein von Herpes-Virus.
  • Die Analyse des Blutes. Ziel – Identifizierung der Entzündung (Anzahl der Leukozyten, Blutsenkungsgeschwindigkeit über der Norm).
  • Die Analyse des Urins. Ziel – Definition Probleme der Harnwege (hohe Leukozyten, Erythrozyten).
  • Ultraschalluntersuchung der inneren Organe des kleinen Beckens. Ziel – Definition Ihres Zustandes, eventueller Störungen.
  • Forschung auf die Identifizierung von Krankheiten, sexuell übertragbare Krankheiten.
  • Röntgenaufnahmen des Beckens, der Wirbelsäule. Das Ziel – die Bestimmung des Zustandes der Knochen und möglichen Verletzungen.
  • Die Bestimmung der Knochenmineraldichte. Ziel – Identifizierung (eine Ausnahme) Osteoporose.
  • Endoskopie des Magens, des Darms, der Harnblase. Zumal Magen verbunden mit vielen Körpern. Ziel ist, Objektiv zu bewerten und erkennen Abweichungen von der Norm.
  • Bariumeinlauf. Ziel – Klärung der Diagnose.

Ursachen für Schmerzen im unterleib und im unteren Rückenbereich

Der Mann

Aufgrund der Vielfalt der vielen Bauchorgane, spielen eine der wichtigsten Rollen der normalen Arbeit aller Systeme des Organismus.

Mögliche Ursachen vorstellen können Gruppen von Störungen und bestimmte Krankheiten.

Erkrankungen entzündlicher Natur

Dazu gehören Blinddarmentzündung, Entzündung des Darms, der Harnblase, den Nieren, der Prostata, den Hoden.

Symptomatik (Entzündung der Anlage): starke, scharfe, manchmal schmerzende Schmerzen im unterleib auf der rechten Seite. Wenn nicht sofort auf Sie reagieren, wird die Sepsis. Es ist ein großes Risiko. Kann tödlich sein.

Symptomatik (Darm): Schmerzen Unterbauch konzentriert, die Renditen im Bereich der Lende, der Leiste. Wenn Sie nicht darauf reagieren, wird das Geschwür gerade/12-perstnoj die Drme.

Symptomatik (Blase). Urethritis bei beiden Geschlechtern. Zystitis ist häufiger bei Frauen. Dies ist aufgrund der anatomischen Gegebenheiten. Gefährliche Anzeichen einer Blasenentzündung – Blut im Urin, Schmerzen am Ende des Wasserlassen.

Symptomatik (Entzündung des Nierenbeckens): ein kleiner Druckschmerz (bok), oft von Links, rechts.

Symptomatik (Entzündung der Prostata): Schmerzen in der Leistengegend, wiederholte Wasserlassen.

Symptomatik (Entzündung der Hoden): starke Schmerzen, übelkeit, Migräne, Fieber. Hoden mit Anhängseln entzündet durch die «Schuld» der verschiedenen Keimen, z.B.: gonokokkovh, Chlamydien.

Dies kann auch passieren nach dem operativen Eingriff.

Infektionskrankheiten

Infektion der Harnblase, des Darms.

Symptomatik (Infektion der Harnblase): das Vorhandensein von lumbalen spasmodic Schmerzen, die Beimischung des Blutes im Urin.

Symptomatik (Infektion des Darmes): ziehende Schmerzen Unterbauch konzentriert, erscheint im unteren Rücken. Schleim, Blut im Stuhl.

Wenn nicht sofort etwas unternommen, um den Moment zu verpassen, beginnt die Sepsis. Zeichen der Sepsis ist der übergang paroxysmale (colicy) Schmerzen.

Kolitis. Symptomatik: akute drückender Schmerz, Fieber, Blähungen. Symptom für die Entstehung der chronischen Kolitis ist der übergang von akutem Schmerz im dumpfen.

Der Leistenbruch. Symptomatik: unerträgliche Schmerzen im unteren Rücken, Verlust des Bewusstseins, wenn die Isolation der Muskeln innere Organe, übelkeit, Erbrechen. Hier hilft nur einen Arzt und Operation.

Urolithiasis. Symptomatik: Auftritt dumpfen Schmerz. Wenn der Stein beginnt sich zu bewegen, wird es akut.

Neubildungen (Verdauungsorgane, Harn-System). Symptomatik: verschiedene Schmerzen (Schmerzen, scharf, andere) Bauch. Krankheit mit weniger treffend angetriebene und starken Schmerzen im unteren Rücken und Bauch: Osteochondrose, Arthrose, rheumatoide Arthritis, Stenose Band Kanal, Skoliose, Osteoporose, Schlaganfall.

Separat muss sagen Magengeschwüren und Cholezystitis. Zuerst über das Geschwür. Diese Krankheit hat eine Besonderheit. Es scharf macht sich im Frühjahr und im Herbst. Wir wissen, dass es Zeit für Exazerbationen vielen Schwächen des Menschen – Störungen, Krankheiten.

Sobald diese übergangszeit endet, alles wird wiederhergestellt. Wir Leben ruhig weiter, bis zum erscheinen des nächsten Hops. Die Symptome sind sehr unangenehm.

Diese so genannte «Sauer» aufstoßen, brennen in der Speiseröhre, kann Erbrechen, Störung der Gallenblase (Galle in den Magen).

Der Mensch beginnt zu Gewicht, Gewicht zu verlieren. Nach dem Essen er erprobt die Schmerzempfindungen. Es ist eine sehr schwere Erkrankung.

Ursachen für Schmerzen im unterleib und Rückenschmerzen bei Frauen

Bauchschmerzen

Das Spektrum der Ursachen ist groß genug. Oft sind Sie verbunden mit der Gynäkologie. Der Schmerz kann sich auf den gesamten Bereich des Bauches und den unteren Rücken, und konzentrieren kann Unterbauch auf beiden Seiten.

Schmerzen – ein Zeichen der hier aufgeführten Krankheitszuständen:

  • PMS (prämenstruelles Syndrom). Von einem dumpfen, spasming Schmerzen im unterleib, im unteren Rücken. Aufgerufen wird Sie spastischen Kontraktionen der Gebärmutter. Schmerzen vor der Menstruation, hält die ersten paar Tage. Aber es ist eine starke, unerträgliche Schmerzen. Dann muss eine Kontrolle auf das Vorhandensein von Entzündungen, Endometriose, Myome.
  • Direkt Menstruationsbeschwerden. Schmerzen im unterleib – das Zeugnis der hormonellen Ungleichgewicht. Im weiblichen Körper sind die Hormone Prostaglandine. Wenn Ihre Zahl in der Norm, kann nicht lange nur geringe Missempfindungen. Die Anwesenheit von Schmerzen spricht dafür, dass die Produktion dieser Hormone gestört. Solche Probleme in parous Frauen – ein Zeichen von schweren Verletzungen.
  • Apoplexie des Eierstocks als Folge der Ruptur des Follikels nach körperlicher Anstrengung, Sex. Manifestiert akute Schmerzen im unterleib, im unteren Rücken, Schwäche, übelkeit, Schwindel.
  • Entzündung der Gebärmutter, Ihrer Adnexe, Vagina, Eileiter, Endometriose. Bei dieser Entzündung, außer Anhangsgebilde, entsteht ein Gefühl von starken Schmerzen. Bei einer Entzündung der Anhangsgebilde (Adnexitis) ist es zunächst nicht stark, tolerant – im unterleib. Wenn die Krankheit nicht behandelt wird, dann erscheint die unerträgliche Schmerzen in der Leistengegend auf beiden Seiten, die sagt Peritonitis. Endometriose äußert sich durch starke Schmerzen während der Menstruation.
  • Biegung der Gebärmutter. Für ihn ist der ziehende Schmerz im unterleib. Nennen Sie Verwachsungen, erbliche Ursachen.
  • Ruptur Ovarialzyste, oviduct'. Unerträgliche Gefühl im unterleib, Verlust des Bewusstseins. Rettet nur noch eine Operation.
  • Gutartige (Zysten, Myome). Bei der Zyste entsteht der Schmerz unten des Bauches, der Lendengegend, kann in andere Organe zu geben (die Seite, Lende, Top Peritoneum, Rektum). Beim Myom – paroxysmale Schmerzen im unterleib und im unteren Rücken.
  • Viele Probleme im Zusammenhang mit Schwangerschaft: Extrauteringravidität: der ziehende Unterbauch auf beiden Seiten, mit Ausstrahlung in den Rücken, Blutungen, Verlust des Bewusstseins; bei der frühen otslojenii Plazenta – starker, dumpfer, paroxysmale Plus Blutungen; drohende Fehlgeburt: explizite Unterbauch, mehr als schwach – im unteren Rücken; Frühgeburt: der ziehende, colicy (Unterbauch, den unteren Rücken).
  • Schmerzen im unterleib und im unteren Rücken erscheint nach einem erfolglos gemacht Schwangerschaftsabbruch, bei vorliegen von Gebärmutterhalskrebs Erosion, Polypen, Dysplasien.
  • Psychologische Ursachen für Schmerzen im Lendenbereich, Bauch. Es ist Stress, frustrating Zustände, neurotische Erkrankungen.
  • Banal Hypothermie. Der Fall, wenn die «Schönheit muss leiden» und das Mädchen, um attraktiv auszusehen, bemüht sich warme Kleidung in der kalten Zeit.

Schwerwiegende Folgen: treten Schmerzen im unterleib, im unteren Rücken, significantes über Entzündungen, Verletzungen, extremer Fall – Unfruchtbarkeit.

Was tun bei Schmerzen im unteren Rücken und Bauch

Nehmen

Schmerzen im Bereich des Bauches, der Lenden – Signal Störmeldung (Beginn der Krankheit, «Bruch» in einem Organ oder chirurgische Intervention).

Alle betrachteten Ursachen von Schmerzen im Zusammenhang mit schmerzhaften Verletzungen in der für das Leben wichtigen Systemen des Organismus.

Selbst wir können nicht loswerden der Schmerzen. Brauchen Sie eine professionelle Diagnose und Behandlung. Es ist das Vorrecht des Arztes. Hier ist wichtig, das Prinzip der Rechtzeitigkeit. Nicht zu vernachlässigen Schmerzen im unterleib, Rücken.

Wenn Schmerzen, viele Menschen versuchen, mit Ihnen fertig zu werden mit den verfügbaren Schmerzmitteln und Medikamenten, lindert Krämpfe.

Warum es nicht hilft? Weil wir einfach entfernen Sie ein Symptom, sondern die Ursachen nicht beseitigen.

Denken Sie daran, dass die selbst ernannten Tabletten verändern das klinische Bild. Arzt wegen einer solchen Selbstmedikation wird es schwierig, eine genaue Diagnose zu machen.

Zumal mit einem Schmerz verbunden sein kann, nicht nur eine, sondern mehrere Krankheiten. Fazit – gehen, nicht verschiebend, an den Arzt.

Natürlich gibt es Situationen, wo man ein wenig Linderung verschafft, wenn es jetzt keine Möglichkeit in die Sprechstunde.

Die Ursachen können unterschiedlich sein: waren weit Weg von der Zivilisation (Urlaub in den Bergen, das Meer), fehlende Kommunikation, Ausgang, Nacht und andere.

Rücken und Bauch kann krank wegen einer Erkältung, Gewichtheben. Als der Krankenwagen hilft die übliche Abreibung. Den Rücken eingerieben und ein wenig massiert. Aber nur dann, wenn Sie richtig bestimmt werden, die Ursache.

Wenn Sie rief den Arzt, aber er kommt bald, und der Rücken schmerzt, schmerzt, dann kann der Rückgriff auf die Allgemeinen Empfehlungen. Vor der Ankunft des Krankenwagens nicht Essen kann alle Getränke, auch Wasser, Abführmittel.

Absolut nicht verwenden können, etwas warming (Heizkissen, heiße Kompresse). Heißer beschleunigt entzündliche Prozesse. Können Sie Rückgriff auf die Kälte Kompresse kalt.

Wenn die Schmerzempfindungen spasming und nicht bessern, können Sie übernehmen einfache antispasmodic der modernen Generation.

Wenn die Krankheit von entzündlichen oder infektiösen Charakter, wird der Arzt Antibiotika verschreiben. Ohne eine Diagnose ausgeschriebenen und vom behandelnden Arzt verschreibungspflichtige Antibiotika nicht akzeptieren kann.

Aber die Hauptsache hier – zu analysieren und Anpassungen an Ihre Lebensweise und Power-Modell.

Bei der Entzündung des Darms Arzt wird Ihnen helfen, die effektivsten Medikamente aus dem für heute vorgeschlagenen Spektrums.

Am Anfang der Schwangerschaft schmerzhafte Empfindung der Frau sollte gewarnt werden. Es besteht die Gefahr, ein Kind zu verlieren. Deshalb müssen wir dringend einen Besuch bei Ihrem Gynäkologen. So vermeiden Sie den Kranken Zustand.

In der Regel, wenn es eine solche Drohung, Bettruhe verordnen, schaffen eine ruhige Umgebung zu schaffen, setzen Sie auf speichern.

Der Arzt verschreibt so genannte Erhaltung und leichte sedierende Medikamente sind pflanzlichen Ursprungs.

Natürlich ist dies alle Empfehlungen, die brauchen nur zu informieren. Wie bereits erwähnt, kann die Behandlung kann nur der Arzt.

Aber wir sind so angeordnet, dass Sie ruhig werden auf alles reagieren und helfen sich selbst und den Arzt bei der Behandlung, wenn wir verstehen, was passiert, warum, was erwartet uns in den Prozess der Behandlung.

Wenn wir das wissen, wir schneller wenden wir uns an einen Arzt. Unwissen, das unbekannte macht uns Angst. Deshalb ist die Information und den Krankheiten, die Ursachen Ihrer Entstehung, Behandlungsmöglichkeiten, die Möglichkeiten der modernen Medizin ist der Schlüssel zum Erfolg in der Lösung der Gesundheitsprobleme.

So, Schmerz ist ein Indikator für die Krankheit. Dank Ihr, der Mann versteht, dass es notwendig ist, sich selbst zu retten, um nicht krank zu werden. Ohne Schmerzempfindung Mensch einfach stirbt.

Störende Schmerzen, gezwungen, sofort zu einem Spezialisten gehen, um richtig identifiziert die Krankheit und heilen. Und denken Sie daran: «krank sein – nicht unbedingt».

22.08.2018