Schmerzen im Rücken unter den rippen: was ist zu tun?

Die Knochen des Menschen mit den nervösen Fasern, Blutgefäßen, wie viele Organe in den Raum zwischen den rippen. Wenn eine Person fühlt sich Schmerzen im Rücken unter den rippen – ist eine Gelegenheit, über Ihre Gesundheit denken.

Diese Gefühle können ein Anzeichen einer bestimmten Krankheit. In den Ursachen der Entstehung des Schmerzes kann nur ein Spezialist klären.

Krankheit, provozieren Schmerzen in den rippen

Krankhafte Erscheinungen Zeugen von der Entstehung der Krankheit eines inneren Organs oder rebernogo des Skelettes, der Gewebe um ihn herum:

  1. Prellungen des Thorax, Schläge, Knochenbrüche verursachen einen dumpfen Schmerz, Tiefe Atmung wird Sie verstärken.
  2. Pathologie der Wirbelsäule Osteochondrose, Bandscheibenvorfall zwischen den wirbeln treten Schmerzen im Rücken, den rippen.
  3. Musculus intercostalis Neuralgie verursacht Schmerzen, schlimmer beim atmen, Bewegungen.
  4. Entzündung der Lunge, der Pleura verursachen Unbehagen in verschiedenen Bereichen des Thorax.
  5. Der Tumor.
Rippen

Moderne Diagnostik, Röntgen, Ultraschalluntersuchung ermöglichen eine genaue Diagnose, die Behandlung zu ernennen.

Manchmal eine scharfe Kurve, Veränderung der Körperposition, heben einer großen Ladung kann zu Schmerzen in der Wirbelsäule, den rippen. Es ist ein Zeichen der Ischias, vor allem, wenn er in Gesäß, Bein.

Prellungen, Knochenbrüche

Bei Verletzungen entsteht die charakteristische Schmerzen:

  • Verletzung verursacht zunächst starke Schmerzen, dann wird Sie schmerzende. An der Stelle der Verletzung erscheint ein blauer Fleck, der schmerzt berühren.
  • Fraktur der Rippe Knochen, begleitet von starken Schmerzen in den rippen und im Rücken, kann in der gesamten Brust zu spüren.

Frakturen werden von drei Arten:

  • Ein Riss, wenn es nur die Aufschlüsselung der Knochen.
  • Fraktur, wenn die Knochenhaut bleibt intakt.
  • Völlig gebrochene Rippe Knochen ist gefährlich, weil die Scherben schädigen können innere Organe, Lunge.

Merkmale der Fraktur ist die Beschwerden beim tiefen einatmen, sprechen, sogar von Veränderungen des Körpers, nicht zu schweigen von den körperlichen Belastungen. Kann der Herzrhythmus gestört werden, dann die Haut des Menschen blau.

Starke Schmerzen im Rücken, rippen, Bluthusten begleiten Lungenschädigung Knochen Splittern.

Interkostalneuralgie

Nach jedem Knochen gehen die Muskeln und die Nerven, die aus dem Rückenmark. Wenn der Nerv gereizt, erscheint stechende, brennende Schmerzen. Manchmal stört es Links oder rechts in der Brust, oft schmerzt der Rücken auf beiden Seiten.

Sie tappen zwei Punkte, mit auftretenden akuten Schmerzen, wenn Sie auf Ihnen, in der Nähe des Brustbeins und in der Nähe der Wirbelsäule. Ursache ist eine Kompression von Nerven oder die Dehnung von Muskeln.

Das auspressen kann die Folge einer Verletzung, wenn der Raum zwischen den rippen verformt. Unangenehme Empfindungen sind beim dehnen der Muskeln, beim bücken, Bewegung mit den Schultern.

Die Wirbelsäule

Auf die sehr häufige Erkrankung des Rückens gehört Osteochondrose, ergibt sich aufgrund der entzündlichen Prozesse in der Wirbelsäule, degenerative Veränderungen in ihm. Beobachtet Schmerzsyndrom im Rücken unter den rippen hinten.

Er kann verstärkt werden entlang der betroffenen Nerven. Bei der chronischen Form ist die jammernden Schmerzen in der akuten Phase der Krankheit tritt ein Hexenschuss. Der Patient schwer zu bewegen, bücken, drehen, müssen sich in derselben Position auftreten.

Vegetative neuralgischen Störungen im Gefäßsystem verursachen unerwartete Schmerzen, glaubt der Mensch, dass tut weh der ganze Rücken rippenknorpel und Knochen.

Leichte

Zu den Symptomen gehören: Druckspitzen, respiratorische Insuffizienz, Herzklopfen, Angina pectoris, Reizung der Darm, Schlaflosigkeit.

Foramina Bandscheibenvorfall in der Brustwirbelsäule verursacht Beschwerden in den rippen, zunächst nicht sehr stark.

Mit der Zeit so verstärkt, dass unerträglich, wenn schmerzende Rippe am Rücken auf beiden Seiten. Schmerzen können sich in den Hals, den Extremitäten.

Osteoporose - die Krankheit tritt wegen der geringen Gehalt von Kalzium in den Knochen. Am häufigsten geschieht dies beim Altern des Körpers, wenn Sie verletzt die Stoffwechselprozesse, schlecht absorbiert Vitamin D, Kalzium aus der Nahrung im Darm.

Der Prozess der Zerstörung der Knochen verstärkt, die regenerative Fähigkeit reduziert. Treten die Schmerzen vom Rücken unter den rippen, geschieht wegen der mehrfachen mikroskopischen Frakturen.

Im Ergebnis erscheinen die scharfen Kanten der Knochen Knochenhaut reizen, Reich an den Nervenenden.

Lungenerkrankung

Die Pleura bedeckt die Lunge von außen, eng anknüpfend an das Skelett aus rippen. Sie durchdringen die Nervenenden in der großen Menge, die irritiert bei verschiedenen Erkrankungen.

Rechtsseitige Lungenentzündung gekennzeichnet durch Schmerzen, der zunehmenden beim Husten, atmen. Die trockene Rippenfellentzündung verursacht solche Gefühle, wenn schmerzende rippen auf dem Rücken von beiden Seiten.

Maligne Tumoren

Tumore können bösartig ist Osteosarkom. Bei dieser Erkrankung treten Schmerzen, tragen Stich, ziehen das. Manchmal Schmerzen treten nur in der Nacht, bei jeder Position des Körpers.

Oft ist der Tumor lange Zeit nicht zeigt sich und beginnen zu Schmerzen die rippen vom Rücken nach Schock, Trauma.

Der Patient kann nicht einmal die Existenz des Tumors, und schmerzhafte Empfindungen in Verbindung steht wäre es mit Schock, obwohl am Ort Ihrer Entstehung sehen können Schwellungen, tappen Beule. Diagnostizieren die Krankheit durch Biopsie.

Disclaimer

Die Informationen in diesem Artikel dient ausschließlich zur Allgemeinen Information und sollte nicht verwendet werden, für die Selbstdiagnose von gesundheitlichen Problemen oder für medizinische Zwecke. Dieser Artikel ist kein Ersatz für eine medizinische Beratung beim Arzt (Neurologe, Internist). Bitte wenden Sie sich zuerst an Ihren Arzt, um genau zu wissen, die Ursache des Problems mit der Gesundheit.

18.09.2018