Warum schmerzt hinten unter den rippen?

Unklare Schmerzen im Bereich der rippen und des Rückens in der Lage aus dem Gleichgewicht bringen, wen Sie wollen. Herzinfarkt Schmerzen – kein Grund zur Panik, und die Möglichkeit, Ihre Krankheiten zu verstehen. Schmerz ist ein Signal, dass es notwendig-Maßnahmen ergriffen werden sollten. In den typischen Fällen von Schmerzen im Bereich der rippen und des Rückens haben ganz bestimmte Gründe.

Ursachen von Schmerzen im Rücken und den rippen

Eine Gruppe von Krankheiten, bei denen Schmerzen unter den rippen

Gibt einige wichtige Krankheiten:

  • Erkrankungen des Verdauungstraktes – Pankreatitis oder Entzündung der Bauchspeicheldrüse, Cholezystitis, Erkrankungen der Milz;
  • Verletzungen – Prellungen und Rippenbrüche, Milz Brüche;
  • Krankheiten des Atmungssystems – Pleuritis, Pneumonie;
  • Urolithiasis, vor allem Nierenkolik;
  • Osteochondrose und bulbosus Hernien;
  • Erkrankung der peripheren Nerven – interkostalneuralgie, sowie vegetative Störungen, bei denen der Schmerz wandert auf der gesamten Oberfläche des Rückens.

Versuchen Sie nicht, herauszufinden, die Ursache selbst, auf eine minimale Untersuchung des Rückens von hinten 2-3 Stunden genug.

Schmerzen bei Verdauungsstörungen immer verbunden mit einer Fehlerquote in der Ernährung und Exazerbation der chronischen Krankheiten provoziert Nebensaison. Die klassische Zeit der Schmerzen bei Cholezystitis – nach 2-4 Stunden nach einer schweren Mahlzeit, wenn für die Spaltung der essbaren Klumpen benötigen Enzyme und Verdauungssäfte.

Schmerzen im Rücken bei Pankreatitis sehr stark, «messerartig», mehr auf der linken Seite von den rippen, der Anfall kann bis zu zwei Tagen. Provoziert Verschlimmerung von fetthaltigen Lebensmitteln, vor allem in Kombination mit Alkohol.

Schmerzende rippen und Rücken beim dehnen der Kapsel der Milz, ist es bei Erkrankungen des Blutes, chronischen geringer Intensität Infektionen, Sepsis, autoimmunen Prozessen. Solche Schmerzen im Bereich der rippen mit dem Essen fast nicht verbunden.

Verletzungen, bei denen der Rücken schmerzt

Die gefährlichsten ist eine Verletzung der Milz und der Leber, deren Lücken. Diese Organe – Lunge, bestehen aus einer aktiv funktionierenden Gewebe, die Kapsel begrenzt.

Parenchym – Hauptstoff Behörde, die die gleiche Funktion. So Parenchym der Leber besteht aus Leberzellen.

In der Struktur dieser Stoff ist weich, es ist sehr klein Tragwerke. Widerstehen mechanischen Einwirkung Parenchym nicht kann. Beim Bruch der Kapsel der Zelle «ausfallen». Solche Brüche massiven Blutverlust gefährlich, weil die Gefäße im Parenchym buchstäblich überall.

Bei jedem Aufprall oder Verletzung im Bereich der Kanten des Menschen unbedingt geschickt in ein Krankenhaus und von dort entlassen nur dann, wenn nicht nachweisbar keine Anzeichen von inneren Blutungen.

Gefährlich ist auch retroperitonealen Hämatom, bei dem der Rücken schmerzt hinten. Dies geschieht bei Verletzungen der Nieren und Nebennieren, sowie 12-perstnoj die Drme. Stört nicht nur Schmerzen unter den rippen hinten im Rücken, sondern auch Schwäche, begleitet von Blutdruckabfall.

Verglichen mit Ruptur der Leber oder Milz Bruch von Rändern – wo weniger Gefahr. Müssen nur darauf achten, dass das Stück nicht erstach Pleurahöhle.

Die Pleura und den Nieren

Schmerzen im Rücken und Bereich der rippen kann bei trockener Pleuritis, wenn die Blätter der Pleura aneinander reiben. Ist es möglich bei laufendem tuberkulösen Prozess, onkologischen Prozessen in der Lunge. So ein Schmerz steigert sich bei jeder Bewegung, Husten oder niesen. Stört auch Atemnot, und in der nasolabial Dreiecks erscheint blau.

Wenn Schmerzen in der Brust oder dem Rücken ist es wünschenswert, ein EKG durchgeführt, um auszuschließen, einen Herzinfarkt.

Rezchayshaya Schmerzen im Bereich des Rückens und der rippen geschieht beim othozdenia Stoffe aus der Harnwege. Besonders hart fahren urat – Steine, bestehend aus Kalium-und Natrium-Salze der Harnsäure. Im Aussehen ähneln Sie die Bohnen. Sie haben eine beeindruckende Größe, sehr dicht. Harnleiter müssen gründlich expandieren, diesen Stein zu überspringen.

die Behandlung des Rückens

Oxalate oder weniger dicht und fein, leicht zu bröckeln, aber Sie schädigen auf Ihrem Weg den inneren Teil der Harnwege, unbedingt was zu Entzündungen.

Neurologische Ursachen

Das vielfältige Beeinträchtigung der Nervenwurzeln aus dem Rückenmark. Buchrücken beschädigt werden kann Hernien, werden Sie zusammengedrückt in den Knochen Kanal, Muskel, Stück Wirbel, Bänder, Wirbel Schäkel. Schmerzen im Rücken und in den rippen sehr stark, manchmal sogar unmöglich zu atmen.

Ein großes ärgernis – interkostalneuralgie, wenn brennende Schmerzen mit jedem Atemzug durchdringt, verletzt alle Bereiche des Rückens und der Brust. Diese Krankheit ist eine Komplikation der degenerativen Prozesse in der Wirbelsäule und nicht nur. Zur Entwicklung von Stoffwechselerkrankungen, Träger von Viren, endokrine Krankheiten und Störungen der Herzfrequenz und / oder Kontraktilität des Myokard, wenn der Stoff nicht in ausreichender Menge erhalten Ernährung und Sauerstoff.

Unklar bleibt der Mechanismus der Entwicklung vegetativen Störungen, bei denen in Wellen verändern sich die physiologischen Parameter (Atemfrequenz, Herzfrequenz und Blutdruck), alles begleitet von migrierenden Schmerzen im Rücken und den rippen.

18.12.2018