Wie befreien Sie sich von Nackenschmerzen nach dem schlafen

Nackenschmerzen nach dem schlafen — das sind die Symptome der Verletzungen im Nervengewebe, Muskeln und Knochenstruktur. Kann die Ursache in einer misslichen Lage während des Schlafes, Osteochondrose, Probleme mit der Blutversorgung und Infektionen. Die Behandlung in diesen Fällen von einem Arzt zugewiesen, aber zunächst sollten Sie herausfinden, die Ursache der Beschwerden.

Nackenschmerzen nach dem schlafen — Symptome von Verletzungen im Nervengewebe

Ursachen von Schmerzen

Schmerzen im Hals am morgen entstehen aufgrund der folgenden Faktoren:

  • Falsche Position des Körpers in der Nacht. Dies ist die häufigste Voraussetzung für die Entstehung von Beschwerden am morgen. Also der Traum war unangenehm, der Patient lag unnatürlich, es stören die Durchblutung. Charakter der Schmerzen: Krämpfe, dull.
  • Der Entzündungsprozess. Bei Entzündungen und Tumoren der Muskulatur drückt auf die Nervenenden, was den Schmerz auslöst. Aber nicht immer Schmerzen wegen der entzündeten Muskeln, die Ursache ist eine Entzündung der Nerven.
  • Die Infektion. Die infektiöse Natur der Krankheit auch provozieren Beschwerden und Schmerzen. In diesem Fall ist es notwendig, die Krankheit richtig zu diagnostizieren und zu beseitigen Feuerstelle mit Medikamenten, die der Arzt verschreiben.
  • Oncology. Voraussetzung für die Entstehung der Schmerzen kann von bösartigen Neubildungen im Halsbereich der Patienten. Mit dem Wachstum der Tumor drückt auf die Weichteile, Nerven. All dies provoziert Schmerzen.
  • Wenn Wunden Hals nach dem aufwachen, dann ist die Ursache oft Probleme mit der Durchblutung. Sie verursachen auch Schmerzen. Symptome, in der Regel verbunden mit Pathologien des Nervensystems. Der Schmerz in diesem Fall breitet sich nicht nur im Halsbereich, sondern berührt den Kopf, Schultergürtel, klatscht in die Beine. Seltener Blutgefäße unter der Einwirkung von Druck auf die Blutgefäße entsteht Durchblutungsstörungen am Hals. Dann am morgen wird der Patient geschwollene Muskeln, erhöht die Spannung und Ton.

Alle Ursachen der Schmerzen in der Halswirbelsäule unterteilt in interne und externe Faktoren. Aber wenn der Schmerz tritt Häufig und wiederholt auf, sollte der Patient einen Arzt für die Diagnose und Inspektion.

Diagnose

Aufgrund der Tatsache, dass Schmerzen der Halswirbelsäule entsteht aus verschiedenen Gründen, die ärzte verwenden verschiedene Methoden der Behandlung.

Um herauszufinden, warum schmerzenden Nacken nach dem schlafen, ist es wichtig, rechtzeitig einen Arzt aufzusuchen, denn nur mit Hilfe von Spezialisten möglich, die Ursache der Pathologie und die Krankheit zu heilen. Der Patient eine notwendige Untersuchung (Blutanalyse, Computertomographie, etc.). Nach Diagnosestellung sollte rascher zu behandeln.

  • Wenn der Patient die Pathologie der Wirbelsäule, die Behandlung es erfolgt Medikamenten oder mit Hilfe des Kurses der Physiotherapie. Medikamente, die zur Behandlung, entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung. Sie entfernen die Schwellung der Weichteile, zu beseitigen Schmerzen im Nacken. Als Physiotherapie dient der Massage, der Physiotherapie, die Manualtherapie, die Akupunktur-Behandlung. Sie verbessern die Durchblutung und reduziert den Stoffwechsel.
  • Bei den unterschiedlichen Pathologien der Wirbelsäule gut helfen, komplexe individuelle gymnastik, entwickelten Lehrer in der gymnastik oder dem behandelnden Arzt.
  • Wenn ärzte Onkologie gelten Medikamente zur Aufhebung der Schmerzen. Nach einer solchen Behandlung tun Chemotherapie oder Operation. Wenn die Krankheit der Arzt hat die onkologische Erkrankung in einem frühen Stadium nach der Operation und der Chemotherapie weniger Wahrscheinlichkeit der Entwicklung von Metastasen im Körper.
  • In Abwesenheit von Krankheiten und Pathologien sollte die Aufmerksamkeit auf die Größe und Härte des Kissens. Schlafen auf einem Kissen muss bequem sein, darf nicht auftreten, Schmerzen im Halsbereich am morgen. Ebene der Wirbelsäule und des Kopfes sollte identisch sein. Die Wirbelsäule oder der Kopf nicht sinken müssen, nehmen oder eine unnatürliche Position gebogen werden. Wenn der Airbag falsch gewählt, dann perejimautsa Arterien und Blutgefäße, was dazu führt, dass sich Blutgefäße, Schwellung entsteht. Gestörte Durchblutung des Gewebes, all dies führt zu Krankheiten Teile der Wirbelsäule.
Um herauszufinden, warum schmerzenden Nacken nach dem schlafen, ist es wichtig, rechtzeitig einen Arzt aufzusuchen

Behandlungsmethoden

Was ist zu tun, wenn es Schmerzen? Wenn Sie nicht über Krankheiten und schweren chronischen Krankheiten, Sie können diese Methoden zur schnellen Hilfe bei Schmerzen, die auftreten, in den frühen Morgenstunden.

  • Denken Sie daran, dass das Gewicht des Kopfes etwa 9 Kilogramm, so dass die Muskeln des Halses wichtig, um sich zu erholen. In der Freizeit sollte mehr faulenzen auf einem bequemen Kissen.
  • Eis-Kompressen können für die Beseitigung der Schmerzen. Wichtig: anwenden von Eis auf die Kranken Parzellen manchmal provoziert Verschlimmerung der Probleme. Wenn eine Wunde immer stärker und stärker, das Eis zu entfernen.
  • Den Hals kann man leicht selbst zu massieren, ohne ruckartige Bewegungen.
  • Die überlagerung der warmen feuchten Handtuch. Das Handtuch wird mit Hilfe der Mikrowelle. Dieses Verfahren verbessert die Durchblutung des Gewebes. Die höchste Effizienz bei der Kompresse für Schmerzen und Verspannungen. Diese Methode kann nicht verwendet werden bei steigender Temperatur. Wird es schlimmer, dann die Kompresse entfernen.
  • Für die schnelle Schmerzlinderung verwenden, Aspirin, paracetamol oder Ibuprofen. Wie nehmen Sie Medikamente richtig, steht in der Gebrauchsanweisung.
  • Ziehen Sie die Muskeln des Halses, bevor Sie diese, nehmen Sie eine heiße Dusche oder heizen Sie den Stoff mit einem heißen Handtuch.
Den Hals kann man leicht selbst zu massieren, ohne ruckartige Bewegungen

Eine Reihe von übungen

  1. Wenn der Hals beginnt zu Schmerzen nach dem schlafen, sitzen auf einem Stuhl, müssen Sie Ihren Rücken gerade, die Schultern und den Kopf gerade zu halten. Brauchen Sie belasten die Muskeln des Halses, durch den Widerstand neigen Sie den Kopf nach vorne, zurück und zur Seite. Halten Sie die Spannung 6 bis 7 Sekunden einatmen, halten den Atem an und entspannen 10 Sekunden. Wiederholen Sie die übung 5-6 mal.
  2. Wir sitzen auf einen Stuhl, machen Sie Atem und klicken Sie auf den Hinterkopf mit den Handflächen. Müssen die Muskeln so belasten, dass es Widerstand. Der Kopf darf nicht fallen. Werden wir in einer solchen Position 7 Sekunden. Ausatmen, entspannen. Die übung wiederholt sich 5 mal.
  3. Machen Atemzug, wir drücken mit den Händen auf den Kopf, so dass es Widerstand, entspannen, ruhen 7-10 Sekunden. Ändern Sie die Richtung der Anpressung. Wiederholen Sie fünfmal auf jeder Seite.
  4. Führen Sie lehnte sich nach vorne und zurück, wir drücken auf den Kopf, drückte das Kinn an die Brust. Dann legen wir die Hände auf den Hals und durch den Widerstand neigen Sie den Kopf zurück. Tun die 5 nach vorne und hinten neigen bis 5 mal. Zwischen den Neigungen ruhen für 10 Sekunden.
  5. Machen Sie Atem und drehen den Kopf auf die linke Seite, müssen die Muskeln belasten. Halten, Blick nach der Richtung der Drehung. Ausatmen und entspannen auf acht Sekunden. Drehen Sie den Kopf in jede Richtung je 5 mal.
  6. Legen Sie den Kopf auf die Brust, ist es notwendig, möglichst entspannen die Muskeln des Halses. Tun Bewegung den Kopf wie ein Pendel, allmählich senkte den Kopf hold-out bis clavicula. Anzahl der übungen: 8-10 mal.
  7. Die maximal zu entspannen und den Hals kippen. Tun Bewegung ähnlich wie ein Pendel, vorsichtig hold out Kopf bis zu den Schultern. Wiederholen Sie 8-10 mal.
  8. Fallen die Schultern, tun Atemzug und ziehen Sie die Stirn nach oben, streckte den Hals. Machen dreht den Kopf in die linke und Rechte Seite. Tun Strecken nach 5-6 mal.
31.07.2018